Energie

Blitz

Unsere Energieversorgung wollen wir nach und nach auf 100 Prozent Erneuerbare Energien aus Wind, Wasser, Sonne, Biomasse und Geothermie umstellen. Wir wollen Energie einsparen, effizienter nutzen und besser speichern. So schützen wir das Klima und machen uns fit für die Zukunft. GRÜNE in der Region Hannover setzen sich für die energetische Sanierung und einen nachhaltigen Neubau von Gebäuden ein. Auf GRÜNE Initiative hin gibt es mehrere Programme zur Energieberatung für Einwohnerinnen und Einwohner. Die Verwaltungsgebäude beziehen Ökostrom.

30.05.08 11:48

Putzke: "Energetische Schulsanierung, Energiesparberatung Geringverdiener, Grundstücke für Passivhäuser, Solartechnik für das Feuerwehrdach!"

Speakers Corner am Platz der Weltausstellung
20.05.08 13:36

Solarfest und autofreier Sonntag an einem Tag - für die Grünen Hannover war der 18. Mai ein wahres "Heimspiel". Ein Bericht zu den grünen Aktivitäten an diesem Tag.

29.04.08 13:29

Autofreier Sonntag in Hannover: Bündnis 90/Die Grünen bieten Programm zum Thema Mobilität und ÖPNV auf dem Platz der Weltausstellung und sind auf dem Solarfest präsent.

25.04.08 11:36

Dette: "Die gleichzeitige Erzeugung von Wärme und Strom in BHKW ist effizient, klimafreudlich und schafft Arbeitsplätze in Hannover!"

09.04.08 10:21

Die rot-grüne Ratskoalition schlägt ein Energiesparkonzept vor, das die gezielte Beratung und Betreuung von Haushalten mit geringem Einkommen vorsieht.

26.02.08 15:36

Schlieckau: "Wenn die finanziellen Bedingungen stimmen, sollten unsere Stadtwerke mitmachen!"

20.02.08 14:49

Dette: "Die dadurch freiwerdenden 300 Mio. Euro sollten in erneuerbare Energien investiert werden!"

20.02.08 14:47

Schlieckau: "Klimaneutrales Drucken, CO2-effizienter Botendienst, energieeffiziente Computertechnik - hier müssen Maßnahmen ergriffen werden!"

07.02.08 14:05

Schlieckau und Kastning: "Wir wollen Menschen mit wenig Geld zu Einsparmöglichkeiten verhelfen, damit gleichzeitig auch CO2 senken und hierfür Berater qualifizieren - also ein sozial-ökologisches Projekt!"

21.01.08 12:33

Dette: "Förderung des Einbaus von Filtern in Kaminöfen könnte sinnvolle Aufgabe für den Stadtwerkefonds ProKlima sein"

Seiten