Themen

01.12.20 18:50

Als Doppelspitze bilden nun Elisabeth Clausen-Muradian und Daniel Gardemin den Vorsitz. Silvia Klingenburg-Pülm und Norbert Gast wurden als stellvertretende Fraktionsvorsitzende gewählt.

Norbert Gast
26.11.20 17:03

Klimaschutz und die Sicherung von Arbeitsplätzen schließen sich nicht aus, sondern befördern sich in einem sinnvollen Konzept gegenseitig.

Dr. Elisabeth Clausen-Muradian
26.11.20 16:21

Die Grüne Ratsfraktion Hannover steht vor einer Neustrukturierung und setzt auf konstruktive Arbeit.

Dr. Freya Markowis
25.11.20 00:48

Über eine Nachfolge und Neuwahlen wird zeitnah entschieden.

Barbara David
18.11.20 13:25

Barbara David, unsere Sprecherin für Sozialpolitik, ist überzeugt vom neu entwickelten Angebot „Plan B - OK“ von Stadt und Region.

Daniel Gardemin
09.11.20 14:36

An ein friedvolles Zusammenleben der Menschen und Religionen zu erinnern, ist gerade besonders wichtig. Durch eine Überarbeitung der niedersächsischen Corona-Verordnung sollten Gedenkveranstaltungen mit den gebotenen Abstandsregeln in Zukunft möglich sein.

09.11.20 14:04

Zur Abwendung der Klimakrise sollte Hannover 2035 eine klimaneutrale Stadt sein. Die Solaroffensive unterstützt diese Vorhaben maßgeblich.

Daniel Gardemin
28.10.20 13:48

Wir gratulieren Chemnitz zum Titel europäische Kulturhauptstadt 2025 und sind gespannt auf das vielfältige Programm. Vielen Dank an das hoch motivierte hannoversche Bewerbungsteam, alle Kulturschaffenden sowie alle Unterstützer*innen, die trotz Unwägbarkeiten und harter Einschnitte durch Corona so konsequent an der Bewerbung gearbeitet haben!

Silvia Klingenburg
27.10.20 11:01

Das Konzept zum Neubau der IGS in Vahrenwald ist vorbildlich und zukunftsorientiert. Denn wenn Schulgebäude nach den Bedürfnissen der gesamten Schulgemeinschaft geplant werden, kann eine neue Schul- und Lernkultur entstehen.

Barbara David
22.10.20 13:56

Barbara David setzt sich stetig für gleichwürdige Lebensverhältnisse aller ein. Die aktuelle Debatte um Wohnungslose und Geflüchtete verläuft aus ihrer Sicht zu polarisierend. Wer konsequent und langfristig helfen möchte, muss die Fragestellungen differenziert betrachten.

Seiten