Soziales und Gesundheit

Rollstuhltestfahrt in der Innenstadt von Hannover

GRÜNE in der Region Hannover setzten sich für Chancengerechtigkeit und gesellschaftliche Teilhabe ein. Ziel ist es, niemanden auszugrenzen. Unsere besondere Beachtung finden Menschen, die langzeitarbeitslos sind, pflegebedürftige Menschen und sozial Benachteiligte, die im Gesundheitsbereich besondere Unterstützung brauchen. GRÜN initiierte Projekte sind der Sozialtarif im ÖPNV, der Hannover Aktiv Pass, das vielfältige Engagement für den Neubau von erschwinglichen Wohnungen, den Erhalt und die bedarfsgerechte Anpassung von Beratungs- und Therapieplätzen für Menschen in sozialen Schwierigkeiten (Suchthilfe, Inklusion, Arbeitslosigkeit und weitere).

17.08.20 10:28

Mit der Fotoserie „Mein GRÜNEr Standpunkt“ stellen wir euch unsere zehn Ratsleute und ihre Fachbereiche aus einem anderen Blickwinkel vor.

Barbara David
15.07.20 11:52

Heute endet die Unterbringung von Obdachlosen in der Jugendherberge Hannover, gemeinsam mit allen Projektpartner*innen konnten Immobilien für eine Anschlussbetreuung gefunden worden. Wir sind überzeugt von der Weiterführung des Housing First - Projekts und setzten uns für einen Ausbau ein.

Mark BIndert
08.07.20 13:08

Bereits 2017 haben wir neben dem Neubau des Misburger Bads auch den Neubau des Fössebads als Hallenbad mit 50 m Sportbecken, Lehrschwimmbecken und Kinderbecken beschlossen.

26.03.20 15:44

In der heutigen Ratssitzung wird über die neue „Satzung über die Unterbringung Obdachloser und Geflüchteter“ abgestimmt. Im Vorfeld wurden die Schwerpunkte umfangreich diskutiert. Das Statement von Monika Neveling (Migrationspolitische Sprecherin) und Barbara David (Sozialpolitische Sprecherin) fasst die Verhandlungen und unsere Position zusammen.

Dr. Freya Markowis
20.03.20 12:31

Wir wollen nach der Coronakrise nicht vor einer verwaisten Sozial-, Bildungs- und Kulturlandschaft stehen.

Barbara David
06.12.19 14:07

Der heute erschienene Sucht- und Drogenbericht der Landeshauptstadt Hannover zeigt, wie komplex die Themen ‚Räusche und Süchte‘ in der Stadtgesellschaft verortet sind. Neben den zahlreichen bedarfsgerechten Angeboten setzt sich Barbara David als Sozialpolitische Sprecherin besonders für die Etablierung von szenenahen Tagesbetten ein.

Renee Steinhoff
25.09.19 12:11

25. September ist Bundesweiter Aktionstag gegen Glücksspielsucht. In Hannover führen daher heute zahlreiche Fach- und Beratungsstellen eine gemeinsame Aktion durch, um über die Gefahren aufzuklären und Wege aus der Sucht aufzuzeigen. Als einen zusätzlichen politischen Beitrag haben wir uns für die Einführung einer Steuer für Sportwetten zum Januar 2020 eingesetzt.

Renee Steinhoff
08.05.19 13:33

Zuwendungen können nach TvöD dynamisiert werden!

24.04.19 19:11

Beschluss der Grünen Ratsfraktion zur heutigen Mitteilung der Staatsanwaltschaft Hannover, gegen Oberbürgermeister Stefan Schostok Anklage wegen Untreue zu erheben

29.03.19 12:08

Neue Wege, sonniger Ausblick

Seiten