Verkehr

Grüne Klingel
© Grüne Hannover

Durch Maßnahmen zur Förderung von Fußverkehr, Radverkehr, Nahverkehr und Car-Sharing haben und werden GRÜNE in der Region Hannover die Nutzung umweltfreundlicher Verkehrsmittel weiter vorantreiben. Die Mobilität innerhalb der Region Hannover soll für alle Menschen gewährleistet sein. Die Einführung der "Mobil Card S" (ÖPNV-Sozialtarif) ist ein wichtiger Beitrag dazu. Ein Schwerpunkt liegt besonders in der Stadt Hannover auf der Förderung des Radverkehrs. Dazu setzen sich GRÜNE für mehr Abstellmöglichkeiten, die Ausweisung und den Ausbau von Radschnellwegen (in der ganzen Region), Dienstradaktionen und vielem mehr ein.

08.01.18 13:57

In die Neufassung des Luftqualitätsplans müssen weitere Maßnahmen aufgenommen werden. Zusammen mit unseren Bündnispartnerinnen SPD und FDP legen wir daher einen entsprechenden Antrag vor.

Dr. Elisabeth Clausen-Muradian
18.10.17 11:58

Ein Pilotprojekt E-Taxis, auch bei E-Mietwagen und Carsharing wäre für Hannover gut.

20.09.17 14:12

Maßnahmen zur Luftreinhaltung

Dr. Elisabeth Clausen-Muradian
02.08.17 14:51

Clausen-Muradian: „Preisvorteile anstreben, zumal die Bundesregierung die Förderung zukunftsgewandter Mobilität verschläft!“

Dr. Elisabeth Clausen-Muradian
15.06.17 13:58

Grüne fordern aus Anlass der Entwicklungen des Holländischen Pavillon den Hochbahnsteig ´Expo-Park´

12.06.17 15:12

Clausen-Muradian: „Die Erfindung von Karl Drais ist heute wichtiger denn je!“

Dr. Elisabeth Clausen-Muradian
17.05.17 10:55

Clausen-Muradian: „Wir wollen, dass die Stadtbahnhaltestellen Kurze-Kamp-Straße und Bothfeld 2018 mit Hochbahnsteigen ausgebaut werden!“

vlnr: Herr Frenzel, Herr Pettkau, Frau Clausen-Muradian, Herr Jacobi
16.05.17 17:51

Grüne wollen Pilotprojekt E-Taxis für Hannover

Seiten